Über mich

Nadine Maria Dobler

 

Bereits mit 3 Jahren wusste ich, dass ich ein Pferd haben möchte. Mit 8 Jahren habe ich dann begonnen Reitstunden zu nehmen und bin bis heute aktiv.

 

Mit 27 Jahren habe ich mir dann endlich den Traum vom eigenen Pferd ermöglicht. Ich habe die damals 3 jährige Friesenstute Saapke gekauft. Saapke war damals nicht ausgebildet und somit hatte ich die wundervolle Aufgabe, mein Pferd selbst auszubilden und einen Lebenspartner / Freund zu bekommen.

 

Weihnachten 2016 bescherte pferd+ZWERG ein neues Familienmitglied. Welsh-Pony Donner wird ab 2017 das Team tatkräftig unterstützen.

 

Ich nehme selbst an Kursen und Weiterbildungen teil und bilde mich laufend fort. Eine gute Ausbildung und ein fairer, korrekter Umgang mit dem Tier hat für mich oberste Priorität.

 

Folgende Ausbildungen habe ich abgeschlossen:

 

  • Reiterpass
  • Reiternadel
  • Lizenz Dressur
  • Lizenz Springen
  • Bronzenes Fahrabzeichen
  • Reitpädagogik / EAA (TRIK)
  • Reitpädagogische Betreuung Febs nach Sabine Dell´mour®
  • Start der Ausbildung zur Waldspielgruppen Pädagogin im Juni 2017